Immobilien-at

Eigentumswohnung in 1030 Wien

ERSTBEZUG - Terrassenmaisonette Nähe Botanischer Garten - 4 Zi ca. 111m² und ca. 40m² Terrassen-/Balkonflächen € 599.000--

Eigentumswohnung Wien

Badewanne
Klimaanlage
Zentralheizung
Fußbodenheizung
Lift
Kabel/Sat-TV
Garage
Fliesen
Parkett
Estrich

Wohnung in 1030 Wien - Kölblgasse . Verfügbar: sofort.

4 Zimmer, 1 Badezimmer, 1 seperates WC, 1 Balkon, 2 Terrassen, Wohnfläche: 110,46 m², Nutzfläche: 150,54 m², Balkone/Terrassen: 408 m², Keller: 38 m².

Kaufpreis: 599.000,-. , Kaufpreis : 599.000,-. , Betriebskosten Netto: 188,88, Kosten Netto: 212,49, Kosten USt: 18,89, Monatliche Kosten: 231,38, Sonstige Kosten Netto: 23,61, Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Beschreibung:
Kaufpreis: € 599.000,-
Wohnfläche: 110,46 m²
4 Zimmer
ERSTBEZUG - Terrassenmaisonette Nähe Botanischer Garten - 4 Zi ca. 111m² und ca. 40m² Terrassen-/Balkonflächen € 599.000--.
KURZBESCHREIBUNG






Adresse:




1030 Wien, Kölblgasse






Baujahr:  




Fertigstellung 2017






Zustand der Wohnung:   




Neubau / Erstbezug






Nutzung:




Eigennutzer / Anleger






Nutzflächen:




4 Zimmer ca. 110,46m² + ca. 7,33 m² Balkon + ca. 32,75m² Terrassen






Stockwerke:     




1. & 2. Dachgeschoß (6+7. Obergeschoß)






Ausrichtung:    




Süden und Norden






Öffentliche Anbindung:  




Neuer Hauptbahnhof, Straßenbahn 0 und 18, Schnellbahn Rennweg






Heizwärmebedarf:




HBW: 37,87 kWh/m²a; Kasse B






Ausstattung:




energiesparende Alu-Kunststoff-Fenster mit 3-facher Isolierverglasung
großzügige Fensterflächen, elektrische Außenbeschattung in Form von Raffstores hofseitig sowie
elektrische Schiebeläden straßenseitig
hochwertige Weitzer -Eiche-Vollholzparkettböden 500x65 (oder gleichwertig)
exklusives Feinsteinzeug im Format 30x60 bzw. 60x60cm
geschmackvolle Sanitärartikel von Hans Grohe, Laufen
Sicherheitseingangstüre der Widerstandsklasse III
PKW-Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage
behagliche Fußbodenheizung mit sehr gutem Energiewert (HWB 37,87/B)
barrierefreie Zugänge im gesamten Haus
Gas-Zentralheizung mit fernablesbarer Zähleinrichtung
Klimaanlagen im Dachgeschoß
Terrassen WPC Belag






Kaufpreis Top Nr. 21




 € 599.000,-  /  Die Betriebskosten betragen € 1,80 / m²zzgl Ust., Rücklage €0,20 /m²






WOHNUNGSBESCHREIBUNG 


Diese großzügige Dachgeschoßmaisonette verfügt auf der unteren Ebene über einen freundlichen  Wohn-Essbereich mit offener Küche und hofseitigem Balkon,  2 Schlafzimmer,  ein großes Badezimmer, eine separate Toilette, einen Abstellraum, einen Vorraum und den Aufgang zu der zweiten Ebene. Oben erwartet Sie ein sonniger  Wohnbereich mit großer, hofseitiger Terrasse. Zusätzlich befindet sich auf der oberen Ebene auch noch eine zweite Toilette. 



Die Wohnräume wurden mit edlen Parkettböden und das Badezimmer mit großflächigen Fliesen und Badewanne ausgestattet. Für ein angenehmes Raumklima an kalten Tagen sorgt die in der gesamten Wohnung verlegte Fußbodenheizung und im Badezimmer zusätzlich ein Handtuchheizkörper. Für Abkühlung kann die vorinstallierte Klimaanlage sorgen.



Die Wohnräume werden mit edlen Parkettböden und das Badezimmer mit großflächigen Fliesen, bodengleicher Dusche und Badewanne ausgestattet. Für ein angenehmes Raumklima an kalten Tagen sorgt die in der gesamten Wohnung verlegte Fußbodenheizung und im Badezimmer zusätzlich ein Handtuchheizkörper. Für Abkühlung kann die vorinstallierte Klimaanlage sorgen.


DAS PROJEKT


Dieses sechsstöckige Neubauprojekt befindet sich in einer äußerst beliebten Wohngegend des 3. Wiener Gemeindebezirks im Fasanviertel - Nähe Botanischer Garten. In diesem modernst gestalteten Neubau mit vielen hofseitigen Freiflächen gelangen 21 gut durchdachte Wohnungen mit 2 bis 4 Zimmern zwischen ca. 37 m² und 118 m² in den Verkauf. Alle Wohnungen werden hochwertig und formschön ausgestattet. Alle 3 und 4 Zimmerwohnungen verfügen über eine großzügige Terrasse oder Balkon,  im Erdgeschoß werden hübsche Gärten angelegt. Im Haus stehen 11 fixe Garagenabstellplätze zur Verfügung, die käuflich erworben werden können. Die Bauzeit -ab November 2015 bis zur schlüsselfertigen Übergabe- beträgt ca. 16 Monate.


Auf Anfrage übersenden wir eine ausführliche Bau- und Ausstattungsbeschreibung. 

LAGE


Dieses  ist - durch den neuen Wiener Hauptbahnhof - ein aufstrebendes Grätzl. Als Naherholungsgebiete und kulturelle Freizeitangebote stehen mehrere herrliche Grünanlagen und Museen ganz in der Nähe der Liegenschaft zur Verfügung. So befinden sich der Botanische Garten der Universität Wien (Eingang Jacquintor) mit 11.500 Pflanzenarten auf 8 ha sowie die Schlossanlage Belvedere (Oberes und Unteres Belvedere, Orangerie, Wintergarten, Gartenanlage mit barocken Brunnen) in unmittelbarer Umgebung. In südlicher Richtung des Wohnhauses befindet sich der Schweizergarten, in dem auch das zeitgenössische Kunstmuseum 21er Haus angesiedelt ist. Auf Grund des Stadtentwicklungsprojektes Hauptbahnhof Wien erfahren auch alle umliegenden Gebiete eine positive ökonomische und soziale Aufwertung. Eine rund 8 ha große Parkanlage wird die Wohngebiete von der Bahntrasse abschirmen. Neben Büroflächen, Schulen und Kindergärten werden auch neue Rad- und Fußwege sowie eine großzügige Passage unter dem Südtiroler Platz geschaffen. Ein weiteres Plus: auf ca. 20.000 m² wird ein Shoppingcenter mit 90 Shops aller Art errichtet werden. Des Weiteren bietet der nahe gelegene Rennweg alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Bildungsstätten sowie Gastronomiebetriebe.


VERKEHRSANBINDUNG


Die Straßenbahnlinie O (Station Kölblgasse) befindet sich quasi vor der Haustüre, die Straßenbahnlinie 18 (Station Fasangasse) ist in nur wenigen Minuten fußläufig zu erreichen. Nur eine Haltestelle entfernt befindet sich am Rennweg die Anschlussstelle zu mehreren Schnellbahnlinien, in etwa 15 Gehminuten ist die U1 Südtiroler Platz/der Hauptbahnhof erreichbar. Der NEUE Hauptbahnhof ermöglicht die reibungslose Anbindung transeuropäischer Eisenbahnlinien der Nord-Süd-, sowie der Ost-West-Achse. Bereits im Dezember 2015 wurde die neue Gleisanlage in Vollbetrieb genommen. Ausgezeichnet ist auch die Anbindung zum Flughafen Wien-Schwechat: mit dem Auto sind es nur ca. 15 Fahrminuten und mit der S 7 ab Station Rennweg (fährt im 20 Minuten-Takt) weniger als eine halbe Stunde.


Nebenkosten:


Die Vertragserrichtung und Treuhandabwicklung ist an die Kanzlei Dr. Pressl (Hetzgasse 45, 1030 Wien) gebunden. Die Kosten betragen 2% d. Kaufpreises + 20% USt. + Barauslagen.



Der guten Ordnung halber halten wir fest, dass, sofern im Angebot nicht anders vermerkt, bei erfolgreichem Abschlussfall eine Provision anfällt, die den in der Immobilienmaklerverordnung BGBI. 262 und 297/1996 festgelegten Sätzen entspricht - das sind 3% des Kaufpreises zzgl. 20% MwSt. bzw. 2 Bruttomonatsmieten zzgl. 20% MwSt. Diese Provisionspflicht besteht auch dann, wenn Sie die Ihnen überlassenen Informationen an Dritte weitergeben.



Sämtliche Ihnen hiermit übermittelten Angaben wurden uns seitens des Abgebers bekannt gegeben. Eine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit können wir nicht übernehmen.
Schloss Belvedere, Botanischer Garten, Neuer Hauptbahnhof
Energieausweisdaten: Heizwärmebedarf: 37.87, Gesamtenergieeffizienz-Faktor: 1.03, HWB Klasse: B, fGEE Klasse: C.
Objektnummer: 6840
Anfrage senden:
Anbieter: Immofair
Informieren Sie mich auch über weitere Angebote.
Ich möchte einen Besichtigungstermin vereinbaren.
Ich ersuche um Rückruf.
Immobilien Österreich - Wohnungen Wien - Immobilien 1030 Wien - Eigentumswohnungen 1030 Wien
Copyright © 2018 Immobilien-AT